Projekt

Portal Software für einen Bundesverband von Krankenkassen

Entwicklung einer Portal Software für die (Selbst-) Registrierung und Anmeldung (Authentifizierung) von Benutzern der Website eines Bundesverbands von gesetzlichen Krankenkassen einschließlich Single Sign-On und Customer Self-Service.

Die Software ermöglicht eine Personalisierung der Ausgabe von Inhalten durch das vorhandene CMS. Die Daten der Benutzer werden mit dem Datenbestand von Abonnenten eines E-Mail-Newsletters automatisch abgeglichen. Eine Administrationsoberfläche ermöglicht die Verwaltung der Benutzer und Rechte.

Consultant

Roy Hardin

Themen

Kundenportal, E-Mail, E-Mail-Newsletter, Marketing, Gesundheit, Frontend, Backend, World Wide Web

Beitrag

Datenmodellierung, Programmierung

Softwarearchitektur

Client-Server

Programmiersprachen

Java, SQL, JavaScript

Java Technologien

Spring, JPA, Hibernate, Struts, Servlet, JSP, Tomcat, Eclipse

Spring Platform

Spring Framework

Datenbanksystem

DB2

Markup- und Stylesheet-Sprachen

HTML, XML

Content Management System

CoreMedia

Collaboration Software

JIRA